MullenLowe übernimmt internationalen Lead für die Marke Bahlsen Posted on


Der Gebäck- und Süßwarenhersteller Bahlsen hat die Mullen Lowe Group als internationalen Agenturpartner ausgewählt. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch. Die Agenturen der Gruppe sollen sich um die unter dem Markennamen Bahlsen vertriebenen Keks- und Gebäcksorten kümmern. Das heißt: Die deutsche Dependance GGH Mullen Lowe darf sich über zusätzliches Geschäft freuen.

Benedikt Holtappels, CEO von GGH Mullen Lowe, ergänzt: “Bahlsen ist eine der stärksten deutschen Marken mit viel Historie und Tradition. Zusammen mit diesem tollen Unternehmen die Marke auf einem internationalen Level weiterzuentwickeln, ist eine der strategisch und kreativ spannendsten Aufgaben für eine Agentur. Wir sind stolz, zusammen mit den Kollegen aus UK, innerhalb der MullenLowe Group eine herausragende Funktion dabei übernehmen zu dürfen.”