In Hamburg sagt man Moin!

Du möchtest Kunde werden?

moin@ggh-mullenlowe.de

Du möchtest Krakete werden?

jobs@ggh-mullenlowe.de

Du kannst aber auch Hallo, Hola, Hello oder Bonjour sagen. Uns ist es egal, wo du herkommst. Wir wollen wissen, wo du hinwillst – und wie wir uns gemeinsam dahinbewegen können. Also bloß keine Scheu – greif zum Hörer, hau in die Tasten oder schick uns eine Brieftaube. Wir freuen uns immer, neue Menschen und Marken kennenzulernen.

Du möchtest Kunde werden?

moin@ggh-mullenlowe.de

Du möchtest Krakete werden?

jobs@ggh-mullenlowe.de
Telefon

+49 40 28 80 26 0

Adresse

Schützenstraße 21/Phoenixhof
22761 Hamburg, Germany

CCO

Marielle Wilsdorf

Marielle war mal Heiß, aber dann hat sie geheiratet und nennt sich seitdem Wilsdorf. Nach einigen Stationen bei Deutschlands Top-Agenturen wie Jung von Matt, DDB, Scholz & Friends und Heimat ist die vielfach ausgezeichnete Fränkin seit 2021 Kreativchefin von GGH. Ganz nebenbei ist sie aber auch noch Jurorin diverser Kreativawards, Mitglied des Art Directors Club (ADC) und darüber hinaus bekannt für ihre legendären Werber-Partys. Nicht zu Unrecht kürte Horizont Marielle 2018 zu einer von „35 bis 35“. Und weil sich beruflich bei der Top-Kreativen vieles um Löwen dreht, sucht sie den Ausgleich an Wochenenden gelegentlich auf Alpakafarmen.

Marielle Wilsdorf
Nina Jünemann
CSO

Nina Jünemann

Kommunikationswissenschaftlerin, Werbepsychologin und Mutter eines Teenagers. Wir sehen: Nina aus der Bahn zu werfen, ist nahezu unmöglich. Die Deutsche Bahn hätte sie übrigens am liebsten für immer behalten, genau wie die Deutsche Post, NIVEA, Mont Blanc und BMW. Aber GGH machte ihnen allen einen Strich durch die Rechnung, als wir die selbsternannte Bügelweltmeisterin 2017 nach 15 Jahren des Freelancens und Stationen bei Lintas und Jung von Matt, für uns gewinnen konnten. Seitdem beschert sie unsere Kunden mit den ausgeklügelsten Strategien und das Team bei GGH mit ihrer umwerfenden Art.

COO

Marc Pech

Pech hat Marc nur dann, wenn er gezwungen wird, über seine Erfolge zu berichten. Der gebürtige Osnabrücker ist nämlich ein waschechter Hanseat, wenn es um Bescheidenheit geht. Trotz legendärer Kampagnen für Automobilmarken wie Mercedes oder Volkswagen sitzt unser Beratungschef am liebsten hinter dem Steuer seines alten Lancias. Sein Handwerk lernte Marc in Hamburgs Top-Agenturen wie Lintas, Grabarz & Partner und Springer & Jacoby – woran er sich aber viel lieber zurückerinnert, sind die Menschen, von denen er lernen durfte. Darunter wahre Werbelegenden wie Andreas Grabarz, Michael Trautmann und Mitgründer von GGH: Benedikt Holtappels.

Marc Pech